Diagnose Brustkrebs - Leitfaden für Betroffene

 

Du bist nicht allein CoverAus dem Inhalt

 

Was wichtig ist, wie man mit der Krankheit sinnvoll umgeht, welche Chancen sie den Betroffenen eröffnet

Wer Brustkrebs diagnostiziert bekommt, ist gezwungen, in einer emotional stark belasteten Phase die richtigen Entscheidungen zu treffen. Das ist aber nur möglich, wenn man den Ärzten auf Augenhöhe begegnet, denn es wird immer wichtiger, aktiv bei der Behandlung der Krankheit mitzuentscheiden. Mona Knotek-Roggenbauer, ehemals selbst Brustkrebsbetroffene, klärt mit diesem Ratgeber über Prävention, Therapie und Komplementärmedizin sowie Forschung auf.

Aus dem Inhalt:

Das Wichtigste über Diagnose und Therapie in Brustgesundheitszentren

Experteninterviews und Schilderungen von Brustkrebs-Patientinnen

Ganzheitliche Behandlungen mit ergänzenden Heilverfahren

 

Leseprobe

 

Kaufen

 

Europa Donna Austria c/o Grichemonde | Goldschmiedgasse 2/6/5 | 1010 Wien | ZVR-Zahl 024010596 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Spendenkonto: Österreichischen Ärzte- und Apothekerbank AG, IBAN AT 171813080894190000,, BIC BWFBATW1 *
*Spendenüberweisungen aus dem Ausland: Bitte gegebenenfalls beim BIC Leerstellen mit "XXX" auffüllen: BWFBATW1XXX

 © Europa Donna Austria