Yoga4therapy bietet Yogakurse speziell für für KrebspatientInnen an.

Kontaktdaten:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Schöpfstrasse 21/1, 6020 Innsbruck

Die Kurse sind spezielle auf die Anforderungen von Krebspatienten in Therapie und Nachsorge ausgerichtet und in Absprache mit Ärzten entwickelt worden.

Die "ANANDA Serie b" wurde speziell für Brustkrebs-PatientInnen entwickelt:

Nach Brustoperationen neigen viele Frauen dazu, die Schultern hochzuziehen und den oberen Rücken zu runden. Dadurch verengt sich der Brustkorb. Engegefühl und Atembeschwerden können entstehen. Nach der Entfernung von Lymphknoten in den Achselhöhlen kommt es oft zu Nervenerkrankungen in Schulter- und Rückenmuskulatur.

Lymphödeme können entstehen. Weshalb es wichtig ist, die Muskulatur in Nacken, Schultern und Armen zu stärken und zu bewegen. Die Serie widmet sich speziell Brustöffnungsübungen und Wirbelsäulendrehungen und endet mit zwei Atemübungen.

Voraussetzung für die Teilnahme am Therapeutischen Yoga:

Ärztliche Zustimmung

(nur für Krebspatienten)

Voraussetzung, um am Kurs oder an einer Klasse teilzunehmen, ist ein ärztliches Attest. Wir möchten, dass dein Arzt dem Yogaunterricht zustimmt.

Das Attest bitte entweder deinem Onkologen oder deinem Hausarzt vorlegen.
Eine Vorlage kannst du hier downlaoden: VORLAGE ÄRZTLICHES ATTEST

https://www.yoga4therapy.at/_media/download/y4t_attest_VORLAGE.pdf


Falls du dazu Fragen hast bzw. gerne mit einem Spezialisten sprechen möchtest, wir haben durch unsere Zusammenarbeit mit Ärzten aus der Döblinger Privatklinik, dem Wiener AKH, KH München und der Universitätsklinik Innsbruck Kontakte, die wir dir gerne weitergeben.

Bitte trage bequeme Kleidung, in der du auch gut schwitzen kannst.
Duschmöglichkeiten und Handtücher sind vorhanden!

Yoga4therapie wird derzeit an zwei Standorten angeboten:

 

Standort Wien: Yogaraum Privatklinik Döbling

Heiligenstädter Strasse 57-63
1190 Wien

Eingang: Privatklinik auf der rechten Straßenseite stadtauswärts,
bei der Rezeption im 1. Stock melden.

Wenn Du mit dem Auto zu uns kommst: Gegenüber der Privatklinik Döbling befindet sich eine moderne, kostenpflichtige Tiefgarage, die dir rund um die Uhr zur Verfügung steht. Garagenbetreiber: Parkhaus Elbl

So erreichst Du uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

-> U4 oder U6 bis Station Spittelau
-> weiter mit Straßenbahnlinie D bis Station Rampengasse/Privatklinik Döbling

 

Standort Innsbruck: Frauen- und Kopfklinik

Medizinischen Universität Innsbruck (Frauen-und Kopfklinik)
Anichstrasse 35

Eingang: Untergeschoss, Treffpunkt ist beim Portier

Wenn Du mit dem Auto zu uns kommst: In den Kurzparkzonen außerhalb des Klinikgeländes kann man bis zu 180 Minuten oder in der West Garage gebührenpflichtig parken.

So erreichst Du uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

-> Mit der Buslinie R oder F bis zur Station Klinik/Universität oder mit der Buslinie H bis zur Station Ausstieg Bürgerstrasse.

-> Mit der Strassenbahn 1, 6, und Stubaitalbahn von der Haltestelle Marktplatz bis zur Klinikkreuzung.


Yoga Trainerin in Wien:

DGKS Anna Bammer (siehe Foto)

Anna bietet auch weitere Yoga-Kurse, wie auch Einzeltrainings an.

Homepage:

www.be-yoga.at

Kontakt:

DGKS Anna Bammer
Yogalehrerin RYT200
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+43 699 150 50 842
facebook.com/yoga.pettenbach